Bavaria Banken Software: Seit 1986 ein gefragter Partner von Banken und Finanzdienstleistern.

Bereits seit 1986 unterstützen wir Banken und Finanzdienstleister durch die softwaregestützte Automatisierung wesentlicher Geschäftsvorgänge.

Den Mittelpunkt unseres Angebots bildet dabei das von uns in Zusammenarbeit mit namhaften Banken entwickelte International Banking Package (IBP), ein modular aufgebautes, international einsatzfähiges standardisiertes Gesamtbankensystem. Für seine hohe Praxisnähe steht nicht zuletzt unsere langjährige Erfahrung an wichtigen Finanzmärkten wie London, Wien, New York, Frankfurt/Main, Malta und Zürich.

Sämtliche IBP-Module lassen sich sowohl zu einem individuell konfiguriertem Gesamtbankensystem kombinieren als auch einzeln in Form einer Stand alone-Lösung nutzen. Auf Wunsch sind auch  kundenspezifische Weiterentwicklungen möglich. Ergänzend dazu bieten wir vielfältige Beratungsleistungen, führen Systemanalysen durch, verantworten das Projektmanagement und schulen Mitarbeiter rund um die optimale Bedienung der jeweiligen Lösung.

Gelebte Werte wie Flexibilität, strikte Orientierung am Nutzen des Kunden und ein hohes Maß an Verlässlichkeit vervollständigen unseren Unternehmensansatz. Eine Vielzahl an langjährigen Kundenbeziehungen – zum Teil mit über 20-jähriger Dauer – bestätigen ihn täglich aufs Neue.

Sie möchten uns persönlich kennen lernen? Unser Unternehmen ist in Oberhaching bei München ansässig.

Entwicklungsgeschichte der Bavaria Banken Software

  • FATCA / EMIR / System Cockpit / Real Time Booking

    2014

  • Performance Kalkulation / Factoring Modul / IND Interface

    2012

  • SEPA Integration in den Zahlungsverkehr / MFSA Meldewesen

    2011

  • Ausweitung des Operating Systems

    2010

  • IBP integrierte Netting Funktionalität

    2009

  • SAP / Schnittstelle Abgeltungssteuer / Börsenanbindung

    2008

  • Entwicklung Trailer Fee / MIFID Lösung

    2007

  • Entwicklung Weboberfläche

    2005 – 2006

  • Dokumentäres Geschäft

    2004 – 2005

  • Dispositionssystem

    2003 – 2004

  • Anbindung IBP an Kordoba

    2001

  • Intranet Anwendung Erträgnis-Aufstellung

    1999

  • CIAS Entwicklung auf C/S Basis mit Oracle

    1998

  • C/S mit GUI

    1996 – 1998

  • Oracle DB

    1996 – 1998

  • UNIX Einführung

    1993 – 1996

  • IBP auf BS 2000 / UTM / LEASY mit einheitlicher Gesamtstruktur

    1986 – 1993

  • Gründung

    1986